IEA Lightweight Combat Mount LCM 34/39 20 MOA tan

319,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ZB000616
Die bewährte IEA LCM 34/39 Montage ist jetzt in zwei weiteren Varianten erhältlich! Um die... mehr
Produktinformationen "IEA Lightweight Combat Mount LCM 34/39 20 MOA tan"

Die bewährte IEA LCM 34/39 Montage ist jetzt in zwei weiteren Varianten erhältlich!

Um die ultraleichte Montage für möglichst viele Anwendungen zur Verfügung stellen zu können, haben wir die bisherige Version (LCM 34/39: 34mm Ringdurchmesser, 39mm Bauhöhe, ohne Vorneigung) um zwei weitere Typen erweitert.

Die LCM 30/39 ist für Zielfernrohre mit 30mm Mittelrohrdurchmesser ausgelegt, die LCM34/39-20 verfügt über 34mm Ringe, sowie eine Vorneigung von 20MOA.

 

Der Hauptkörper besteht aus hochfestem TS7075 Aluminium. Die Klemmbacken werden aus 42CrMo4 Stahl gefertigt. Um dabei eine perfektes Ergebnis zu erhalten wird die Montage komplett in Deutschland gefertigt.

Die beiden Rückschlagstollen gewährleisten einen sicheren Sitz auf der Picatinnyschiene (MIL-STD-1913 und STANAG2324). 

Die gut sichtbare, integrierte Wasserwage verhindert ein Verkanten beim Schuß. An den Schnittstellen unter den Ringen lassen sich beliebig z.B. 45° Offset Adapter für Rotpunktvisiere oder Schusswinkelkompensatoren anbringen. Die optische Achse befindet sich 39mm über der Picatinnyschiene. Somit ist eine Verwendung von militärischen Vorsatzgeräten kein Problem.

Die Montage ist wahlweise in schwarz oder sandfarben eloxiert erhältlich.

Der Hauptkörper aller LCM Montagen besteht aus hochfestem TS7075 Aluminium. Die Klemmbacken werden aus 42CrMo4 Stahl gefertigt. Um dabei eine perfektes Ergebnis zu erhalten wird die Montage komplett in Deutschland gefertigt.

Die beiden Rückschlagstollen gewährleisten einen sicheren Sitz auf der Picatinnyschiene (MIL-STD-1913 und STANAG2324). 

Die gut sichtbare, integrierte Wasserwage verhindert ein Verkanten beim Schuß. An den Schnittstellen unter den Ringen lassen sich beliebig z.B. 45° Offset Adapter für Rotpunktvisiere oder Schusswinkelkompensatoren anbringen. Die optische Achse befindet sich 39mm über der Picatinnyschiene. Somit ist eine Verwendung von militärischen Vorsatzgeräten kein Problem.

Die Montage ist wahlweise in schwarz oder sandfarben eloxiert erhältlich.

 

 

Technische Daten LCM 34/39

Gewicht: 173g

Länge: 125mm

Breite: 51mm

Höhe: 65mm

Ringdurchmesser: 34mm

Höhe der optischen Achse: 39mm

Vorneigung: keine

Material: TS7075 Aluminium, 42CrMo4

Oberfläche: eloxiert (schwarz/sandfarben)

Anzugsdrehmoment Klemmbacken: 7Nm

Anzugsdrehmoment Ringoberschalen: 2,5Nm

 

 

Technische Daten LCM 30/39

Gewicht: 173g

Länge: 125mm

Breite: 51mm

Höhe: 65mm

Ringdurchmesser: 30mm

Höhe der optischen Achse: 39mm

Vorneigung: keine

Material: TS7075 Aluminium, 42CrMo4

Oberfläche: eloxiert (schwarz/sandfarben)

Anzugsdrehmoment Klemmbacken: 7Nm

Anzugsdrehmoment Ringoberschalen: 2,5Nm

 

 

 

 

Technische Daten LCM 34/39-20

Gewicht: 173g

Länge: 125mm

Breite: 51mm

Höhe: 65mm

Ringdurchmesser: 34mm

Höhe der optischen Achse: 39mm

Vorneigung: 20MOA

Material: TS7075 Aluminium, 42CrMo4

Oberfläche: eloxiert (schwarz/sandfarben)

Anzugsdrehmoment Klemmbacken: 7Nm

Anzugsdrehmoment Ringoberschalen: 2,5Nm

Weiterführende Links zu "IEA Lightweight Combat Mount LCM 34/39 20 MOA tan"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "IEA Lightweight Combat Mount LCM 34/39 20 MOA tan"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen